Bild

Covid-19

Covid-19 beschäftigt uns alle.
Auch wir Samariter sind davon betroffen.

Wir wissen alle nicht, wie lange der Coronavirus uns in Schach halten wird. Vieles hat sich in unserem Leben verändert...

Viele von uns sind verunsichert und was heute gilt ist morgen bereits wieder überholt. Kennen wir das nicht schon? Ja. Genau. Das galt schon in der Vergangenheit für verschiedenste Bereiche unseres Lebens. Nur verlangt uns COVID eine noch viel flexiblere Verhaltensweise ab. Und dennoch, wenn wir uns an ein paar Regeln halten, so erreichen wir schon sehr, sehr viel gegen das Coronavirus.

Auch wir Samariter reduzieren bei Bedarf unsere Tätigkeiten auf das Nötigste und das Vereinsleben findet neu eventuell auch virtuell statt und nicht wie üblich, dass man sich im Vereinslokal zur Übung trifft...

Trotzdem: Wir sind auch während Corona nicht untätig und helfen, wo wir können:

Haben Sie weitere Fragen zu unseren Aktivitäten oder welche Einschränkungen gerade gelten? Kommen Sie einfach auf uns zu: @email

Haben Sie Fragen zu COVID-19 beachten Sie auch die Webseite des Bundesamt für Gesundheit (BAG).

--> und ganz wichtig: Schützen Sie sich und bleiben Sie gesund!